LIEGEN, WIE SIE SCHON IMMER LIEGEN WOLLTEN  UND DANN GLEICH WIEDER ANDERS.

Während der Nacht sind wir ständig in Bewegung. Mit bis zu 20 größeren und 50 kleineren Bewegungen regulieren wir im Schlaf die Körperwärme und verteilen den Druck auf unterschiedliche Körperpartien. Deshalb ist es gut, sich ab und zu im Schlaf  zu bewegen, um die Muskulatur zu aktivieren. Aus diesem Grund reagieren alle Werkmeister Schlafsysteme bei Be- und Entlastung sofort mit einem ausgeglichenen Gegendruck - im Prinzip ähnlich wie ein Stoßdämpfer, nur viel sensibler und mit optimaler Körperanpassung.


Probieren Sie es aus – Wir beraten Sie gerne!

 

Werkmeister Matratze T610
Dieses Modell sorgt für ein stabileres Liegegefühl, ist extrem atmungsaktiv und auch mit einer Talalay-Latex Komfortlage erhältlich.
Der Mehrzonen-Taschenfederkern mit unterschiedlichen Drahtstärken im Schulter-und Beckenbereich passt sich den Körperkonturen ideal an.
Die Schulterzone ist besonders stark ausgeprägt und sorgt für ein perfektes Liegegefühl.

 
 

Werkmeister Matratze S55 PLUS / S55 PLUS WS
Die perfekte Matratze ist für Menschen mit Schulter- oder Lendenwirbelproblemen, die ihre Rückenmuskulatur aktivieren möchten. Das ausgeprägte Einsinken im Schulterbereich ermöglicht in der Seitenlage ein sehr angenehmes Liegegefühl.
Die Variante PLUS WS (weibliche Seite) sorgt, mit alternativ angeordneten Lordosenelementen und tieferen Einschnitten in der Querprofilierung, für ein noch softigeres Einsinken im Beckenbereich.

Werkmeister Matratze M L430
Die Talalay Latex-Matratze ist durch das besondere patentierte Produktionsverfahren (das Material wird vakuumisiert und schockgefroren) besonders atmungsaktiv, anschmiegsam und hygienisch.  Kaum ein anderes Latexmaterial bietet eine so lange Lebensdauer ohne Nachlassen der Elastizität. Die Matratze ist mit einer stark ausgeprägten Schulterzone konzipiert. Zusätzlich bietet ein Lordoseelement spezielle Unterstützung.