Fachgeschäft für gesunden Schlaf!

Schlafforscher haben in mehreren Studien festgestellt, dass fast 70 Prozent der Bevölkerung ihren Rücken falsch oder zu stark belasten und zudem häufig auf einem nicht geeigneten Schlafsystem liegen. Dabei ist eine gute Regeneration in der Nacht extrem wichtig, um erholt in den neuen Tag zu starten. Federkern-, Gel-, Kaltschaum- oder Latexmatratze oder doch vielleicht ein Boxspringbett? Bei der Wahl des passenden Schlafsystems gibt es viele Fragen. Die passenden Antworten erhalten Sie im Rahmen einer kompetenten Fachberatung bei Betten Schlömer in Lastrup. Der Familienbetrieb feiert in diesem Jahr 10-jähriges Jubiläum und steht für hervorragende Qualität, persönliche fachkompetente Beratung und guten Service. In den letzten Jahren hat sich das Bettenhaus Schlömer zu einem renommierten Geschäft entwickelt. „Wir freuen uns sehr über die Zufriedenheit unserer Kunden und die zahlreichen Weiterempfehlungen“, berichtet Familie Schlömer. Das Bettenfachgeschäft wurde vom Ehepaar Gunda und Jürgen Schlömer im Jahr 2009 gegründet. Hochwertige Schlafsysteme (Matratzen und Lattenroste), Oberbetten und Nackenkissen zählten von Anfang an zum Sortiment. Aufgrund der hohen Kundenfrequenz wurde 2014 die Ausstellungsfläche verdoppelt und das Sortiment um eine exklusive Boxspringbetten-Kollektion erweitert.

Seit 2015 verstärkt Sandra Schlömer den Familienbetrieb. Nach ihrem erfolgreichen BWL Studium arbeitete sie zunächst in verschiedenen Unternehmen im Bereich Marketing/Vertrieb und absolvierte in den vergangenen Jahren mehrere fachspezifische Weiterbildungen zur „Zertifizierten Fachberaterin“ für Schlafsysteme. Auch in diesem Jahr wurde Betten Schlömer erneut als „sehr gut“ bewertetes Fachgeschäft vom Rückenzentrum Schlafen sowie vom MZE-Verband ausgezeichnet. Ein Boxspringbett muss ganz individuell auf Sie abgestimmt sein, erklärt Familie Schlömer. Alle Komponenten müssen sorgsam ausgewählt werden und genau zueinander passen. Deswegen wird im persönlichen Gespräch über Schlafgewohnheiten und mögliche Beschwerden gesprochen.

Die richtige Schlafunterlage sollte ein leichtes Drehen und Wenden ermöglichen und für die Schultern ist die Druckentlastung sehr wichtig, betont Familie Schlömer. Das Oberbett ist ausschlaggebend für ein angenehmes Schlafklima. Hierbei unterstützt die Wärmebedarfsanalyse bei der Auswahl der richtigen Zudecke. Durch ein passendes Nackenkissen zur Schlafunterlage wird eine ergonomisch korrekte Lagerung unterstützt. In der Ausstellung präsentiert das Bettenfachgeschäft Schlömer ein qualitativ hochwertiges und aktuelles Sortiment. Dazu zählen innovative Boxspringbetten, Schlafsysteme, Polsterbetten, Massivholzbetten, Oberbetten und Schlafkissen namhafter Hersteller (Velda, Jensen, Werkmeister, Rummel, Dermapur usw.).
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 
  • 01
  • 02_1024x768
  • Bild1
  • Bild2
  • Bild5
  • Bild6.1
  • Bild6
  • Bild8
  • Foto-fr-MT---Kopie
  • Foto-fr-Wochenblatt----Kopie